Über Templeshape.

Unsere Philosophie und wie alles angefangen hat

Unsere Vision.

Du bist einzigartig und steckst voller Schönheit, Talent und Energie.
Dein Körper ist ein Tempel, ein Meisterwerk bestehend aus Body (Körper), Mind (Seele) und Spirit (Geist).

Templeshape gibt den drei Ebenen dieselbe Aufmerksamkeit. Die Community bildet den Rahmen, mit Gleichgesinnten machst du das, was dich begeistert: Sport treiben in der Natur mit anschliessenden Food-Inspirationen – dem gesunden Brunch am grossen Holztisch oder auf Picknickdecken im Schatten der Bäume.

“Vo Nüt chunnt Nüt!” ist unser Motto. Für die beste Version deines „Dus“ kämpfst du aber nicht alleine, sonders wirst von den anderen Templeshapers dabei unterstützt.

Confectioner image

Daniela Kesten

Lieblingssport:
CrossFit, Surfen und Fussball

Drei Worte, die mich beschreiben:
Sozial, aktiv und neugierig

Dafür schlägt mein Herz:
Ich liebe es, mit Menschen zusammen zu sein und Neues auszuprobieren. Stets suche ich nach neuen Challenges und versuche dabei immer, andere mitzureissen. Durch die Arbeit als Sportlehrerin und Crossfit Coach, ist es mir gelungen, meine Leidenschaft zu meinem Beruf zu machen. Leute dazu zu motivieren, aus ihrer Komfortzone zu gehen und ihnen dabei zu helfen, einen gesunden und ausgewogenen Lifestyle zu leben, liegt mir besonders am Herzen. Zu oft stehen Oberflächlichkeiten im Fokus unserer Gesellschaft und dabei wird ganz vergessen, wie viel Schönes vor allem im Innern einer Person steckt. Auch dies soll und muss wertgeschätzt und geshaped werden.

Warum Templeshape?
Weil’s zusammen einfach mehr Spass macht!

Confectioner image

Myrjam Guidon

Lieblingssport:
Surfen, Schwimmen und Yoga

Drei Worte, die mich beschreiben:
Humorvoll, begeisterungsfähig, spontan

Dafür schlägt mein Herz:
Bewegung gehört schon seit ich denken kann zu meinem Leben und ich werde nie zu müde, neue Aktivitäten auszuprobieren und dazuzulernen. Ausserdem verbringe ich meine Zeit am liebsten mit anderen Menschen, denn geteilt ist einfach alles schöner. Meine andere Leidenschaft ist das Kochen. Gastfreundschaft und die Liebe zum Detail werden bei mir hochgeschrieben, weshalb ich die TempleShapers nach einem intensiven Training gerne mit ausgewogenen und abwechslungsreichen Menüs verwöhne. Unser Körper regeneriert sich ständig und er benutzt dazu die Nährstoffe, die wir ihm zur Verfügung stellen. Mit meinem Essen möchte ich zeigen, dass gesunde Ernährung nicht langweilig ist und ausserdem auch himmlisch schmecken kann. 

Warum Templeshape?
Weil wir nie aufhören sollten, das Gute aneinander herauszuheben!

Confectioner image

Unser Anfang.

Als Mira und Dani sich 2016 an der Universität kennenlernten, stellten sie schnell fest, dass sie ihre Hauptleidenschaften teilen: Essen, Sport, Menschen und Hosting.

Sie wollten ihre Fähigkeiten nutzen, um andere zu segnen und zu stärken, und haben sich deshalb etwas ausgedacht, das es in Zürich noch nicht gab: Mira als exzellente Köchin und Dani als leidenschaftliche Fitnesstrainerin veranstalteten im April 2018 ihr erstes Bootcamp & Brunch-Event.

Jedes folgende Event war ausgebucht und hat den beiden Damen gezeigt, dass Essen, Sport und gute Gesellschaft eine Kombination ist, nach der die Leute suchen. U

nzählige Male wurden Mira und Dani von ihren Templeshape-Stammgästen gebeten, einen Rückzugsort zu schaffen. Die beiden machten sich auf die Suche und fanden den perfekten Ort auf Teneriffa.

Aber dann... traf der Covid die Welt. Teneriffa wurde abgesagt, was Templeshape aber nicht vom Träumen abhielt - sie veranstalteten im August 2020 ein super erfolgreiches Bootcamp & Yoga Retreat in den Schweizer Bergen.

Der Beginn einer neuen aufregenden Ära.

Unsere Leidenschaft.

Das zweite Retreat in den Schweizer Bergen war schon nach kurzer Zeit ausgebucht und die weltweite Covid-Situation begann sich zu beruhigen.

Der Traum, Retreats an anderen Orten als der Schweiz zu veranstalten, lebte wieder auf.

Die beiden Powerfrauen haben sich vorgenommen, ihre Retreats ins Ausland zu verlegen, um gemeinsam mit ihren Templeshapern die schönsten Orte der Welt zu erkunden - angefangen mit Teneriffa.

Die Vision von Dani und Mira ist es, das ganze Jahr über an verschiedenen Orten revitalisierende Retreats zu veranstalten, damit die Menschen alle möglichen schönen und exotischen Orte auf diesem Planeten kennenlernen können.

Sie wollen ihren Templeshapers energiegeladene Wochen bieten, in denen sie Körper, Geist und Seele verwöhnen können, indem sie vom Alltag abschalten, neue Energie tanken, tolle Menschen treffen und einen aktiven und gesunden Lebensstil genießen.